Lutz und Martina Kirchhof mit Barockunstrumenten Gegenlichtaufnahme in Planten und Blomen Hamburg
Foto: Felix Crull, AV-Haus
Auf dieser Webseite können Sie Informationen zu unserer Arbeit als Duo mit den königlichen Instrumenten Laute und Viola da Gamba erhalten.

Die Kombination dieser beiden Instrumente war in früheren Jahrhunderten sehr beliebt.  Sie ergänzen sich mit ihren Klangeigenschaften auf geniale Weise und können feine, abwechslungsreiche, oft sehr geheimnisvolle Melodien und Harmonien hervorbringen. Diese Musik wurde - wie es hieß - nach der Natur komponiert.

Wir haben ein außergewöhnlich großes Repertoire zur Verfügung und können aus diesem Schatz von Musik sehr unterschiedliche Formen, Stile, Komponisten  und Epochen auswählen.


Diese Musik hört man am besten in einem ruhigen, entspannten  Zustand - vielleicht mit geschlossenen Augen - oder eben mit der Absicht Gelassenheit und Tiefe zu finden.

Man kann so berührende Reisen in die Welt der Gefühle und magischen Kräfte einer grenzenlosen, subtilen Anderswelt erleben.

Wir wünschen Ihnen viel Freude dabei!


Lutz und Martina Kirchhof